Betet für die Ukraine!

In der Ukraine herrscht bereits mehrere Monate Krieg. Die Menschen sind in Angst und Schrecken versetzt.
Viele Flüchtlinge sind unterwegs, um dieser nationalen Katastrophe zu entkommen.
Ein großer Teil von ihnen ist in den etwas ruhigeren Westen der Ukraine geflohen.
Wer die Möglichkeit hat, versucht über die Grenze in die EU-Staaten zu kommen.
Diese Menschen haben teilweise viel aufgeben müssen und wenig mitnehmen können.
Deswegen möchten wir ihnen helfen, ihre Situation etwas leichter zu machen.

Aktuell versuchen die Glaubensgeschwister in der Westukraine vor Ort zu helfen, wo sie können.
In vielen Familien wurden Flüchtlinge aufgenommen. Durch die hohe Arbeitslosigkeit werden
mittlerweile immer mehr Menschen Bedürftig. Vor allem Lebensmittel werden knapper.
Wir möchten sie hierbei sowohl finanziell, materiell und mit Gebet unterstützen!

Einige Gemeinden versuchen Lebensmittel in das Kriegsgebiet zu bringen.

Bitte betet für diese mutigen Menschen!

Menü