Kinderheim

Taufe im Kinderheim, Kasachstan
Auch in diesem Jahr ist unser Kinderheim um drei Gemeindemitglieder reicher geworden: Iwan Asjabin, Grigorij Kasimov und Kiril Kasimov.

Es war sehr angenehm ihre strahlenden Gesichter zu sehen, während die jungen Männer ihr Versprechen dem Herrn gegenüber gaben, Ihm mit gutem Gewissen zu dienen. So nahmen diese Jugendlichen zum ersten Mal das Abendmahl zu sich, welches den gebrochenen Leib und das vergossene Blut Jesu Christi symbolisiert. Jetzt möchten die jungen Männer nach ihren Gaben und Kräften in der Gemeinde und im Freizeitlager „Emanuil“ helfen. Gott sei die Ehre dafür! Wir danken allen Geschwistern für jede Unterstützung im Gebet!


Grigorij Abramov, Saran

Aktuelles aus dem Kinderheim

Liebe Freunde, Geschwister und Beter, wir sind allen von Herzen für jede Unterstützung dankbar! Wir sehen täglich, wie der himmlische Vater uns versorgt!

Eine besondere Freude durften wir in den letzten Wochen erleben, als drei unserer „Kinder“ ihren Glauben durch die Taufe bezeugt haben. Tanja k., Alexandra A. und Wadim C. sind in unserem Kinderheim aufgewachsen und haben von klein auf das Wort Gottes gehört. Als junge Erwachsene möchten sie nun dem Herrn dienen und Ihm treu nachfolgen. Bitte betet für ihren Glauben! Sie benötigen starke Unterstützung in der Schule und im Beruf.

Ein anderes Anliegen ist in letzter Zeit eine Änderung der Gesetze in unserem Land. Die Regierung möchte möglichst wenig Kinder in Heimen unterbringen. So werden von der zentralen Stelle keine Kinder mehr an unser Heim weitergeleitet. Außerdem sind wir verpflichtet, unsere Struktur im Kinderheim zu ändern. Bitte betet darum, dass Gott uns Weisheit schenkt, die richtigen Entscheidungen zu treffen und Kraft gibt, mit den Behörden korrekt zu arbeiten.

In unserem Herrn Jesus Christus verbunden,

Grigorij Abramov, Saran

Menü